Visit Eolnet

Position Eolnet's webcams in Lipari

Webcam Äeolischen Inseln

LIPARIMeteo – Sottomonastero Klicken Sie auf das Bild, um die Webcam zuzugreifen   STROMBOLI Webcam1: Auf Punta Labronza 400m über dem Meeresspiegel (INGV Catania) – GMT-Zeit Webcam2 (Infrarot): Auf Punta Labronza 400m über dem Meeresspiegel (INGV Catania) – GMT-Zeit VULCANO ... Continue Reading →

Live-Wetterdaten in Äeolischen Inseln und Milazzo

Die Wetterbedingungen in Aeolischen Islands un Milazzo in Echtzeit (Wind, Temperatur und regen). Meteo Station der Eolnet in Sottomonastero Lipari (Daten in Echtzeit ) Sottomonastero – Lipari  – - ... Continue Reading →

Die Vulkanen

Die vulkanische Aktivität der Äolischen InselnAuf den anderen Inseln sind nur bescheidene fumarolic Aktivität und esalative gefunden, während die seismische Aktivität, die sie auszeichnet, ist viel niedriger als die aktivsten vulkanischen Gebieten.Der letzte Ausbruch von Lipari geht zurück auf 580 v. Chr., während ein Vulkan ist der jüngste Ausbruch in 1888-1890 aufgetreten. In den letzten […] ... Continue Reading →

Alicudi Fotogalerie

Alicudi Fotogalerie ... Continue Reading →
Mappa Isole Eolie

Karte der Äolischen Inseln

Questa opzione non funziona correttamente. Sfortunatamente, il tuo browser non supporta gli Inline FrameSieben Äolischen Inseln, befindet sich im Norden von Sizilien in der Provinz Messina. Alle vulkanischen Ursprungs, mit einem aktiven Vulkan (Stromboli) und zwei andere mit einem Rekord von historischen Eruptionen (Vulcano und Lipari) und eine in Fumarolen Aktivität (Panarea), bilden eine sehr […] ... Continue Reading →
itinerari

Routen

AGENTUR INCOMING – GUIDE – INTERPRETER Elisabeth Curie – Leitfaden Busausflüge Ursobus – Bus-Touren zu den Äolischen InselnAusflüge aufs Meer Merenda Navigazione: Tagesausflüge zu den Äolischen Inseln Navigazione Costiera: Tagesausflüge zu den Äolischen InselnSegeltörns wöchentlich oder Wochenende GuletSegelschiff SigismundMOTORS HIRE, Auto, FahrradScooter und Autovermietung – Lipari porto – Da MarcelloScooter und Autovermietung– Lipari – AvedenKletter Stromboli Eolie- Islands Natur und Routen Die Pflanze Landschaft […] ... Continue Reading →
Maschera Museo di Lipari

Allgemeine Informationen zu den Äolischen Inseln

Historischer Hintergrund Die Äolischen Inseln wurden von Beginn des vierten Jahrtausends v. Chr. besiedelt von Menschen, die aus Sizilien, angetrieben durch die riesige wirtschaftliche Ressource Angebot Obsidian brach aus dem Vulkan Monte geschält.Obsidian, scharfen schwarzen vulkanischen Glas, nicht eingeholt wurde, als es noch ein weit verbreitetes Metall-und bildete die Grundlage für den Wohlstand der Inseln […] ... Continue Reading →
Maschera Museo di Lipari

Informations générales sur les îles Eoliennes

HISTOIRE Iles Eoliennes étaient peuplées au début du quatrième millénaire de personnes en provenance de la Sicile, sous la pression de l’immense ressource économique offrant de l’obsidienne du volcan en éruption du Mont Pelato. L’obsidienne, un verre volcanique coupe noir, a été demandé quand ils avaient diffuser le travail du métal et formé la base […] ... Continue Reading →

Das Archäologische Museum in Lipari

ABSCHNITT IEs befindet sich in dem alten Palast der Bischöfe, neben der Kathedrale, erbaut im siebzehnten Jahrhundert. Materialien der Ausgrabungen der Akropolis von LipariROOM I – Zu sehen sind die Materialien der beiden älteren Stadien der Jungsteinzeit Eoliano.ROOM II – Materialien der dritten und vierten Phase der Jungsteinzeit Eoliano.ROOM III – Materialien der vierten Phase […] ... Continue Reading →

Le Musée Archéologique de Lipari

SECTION IIl est situé dans l’ancien palais des évêques, à côté de la Cathédrale, construite au XVIIe siècle. Matériaux des fouilles de l’Acropole de LipariCHAMBRE I – Sur l’affichage sont les matériaux des deux étapes les plus âgés de la Eoliano néolithique.CHAMBRE II – Matériaux de la troisième et quatrième phases du Néolithique Eoliano.CHAMBRE III – […] ... Continue Reading →